Telefon: 089 / 544 671 - 0

         |     Home     |     Kontakt     |     Impressum     |     Datenschutz     |     Intern     |     Sitemap     |     Fernwartung

SPENDE

Partizipation/ politische Teilhabe

Wenn Ihr sagt, was Ihr denkt und was Ihr Euch für unsere Gesellschaft wünscht, habt Ihr bereits den ersten wichtigen Schritt getan: Ihr partizipiert, das heißt Ihr beteiligt Euch an Politik. Wenn Ihr Euch dann auch noch in unterschiedlichen Organisationen und Vereinen engagiert und mit Eurer Arbeit überzeugt, dann, wer weiß, wann wir Euch das erste Mal im Fernsehen bewundern dürfen ;)

„Partizipation“ ist ein ursprünglich lateinisches Wort, das Teilhaben, Teilnehmen und Beteiligtsein bezeichnet. Wenn wir nun also von Politischer Partizipation sprechen, dann meinen wir das Beteiligtsein am Politischen System damit.
Als Individuum sind wir Mitglieder einer größeren Einheit, eines gesellschaftlichen Systems. In diesem System vertreten wir unsere Meinungen entweder selbst oder wir lassen sie uns vertreten. Über Kommunalwahlen zum Beispiel wählen wir VertreterInnen, die unsere Meinungen vertreten. Oder es gibt Vereine und Organisationen, die für unsere Vorstellungen und Rechte einstehen.

Es gibt unzählig viele Möglichkeiten der politischen Partizipation. Jedoch geht es immerzu darum, an den Entwicklungen der Gesellschaft teilzunehmen und seinen Einfluss als Individuum geltend zu machen. Politisch zu partizipieren bedeutet demnach auch, Verantwortung zu übernehmen; für uns selbst, für Menschen, zu denen wir uns verbunden fühlen und für die gesamte Gesellschaft. Partizipieren kannst Du also auch schon dann, wenn Du wählen gehst oder Dich in einem Verein, einer Organisation oder einer Partei engagierst.

Und, ganz wichtig, Partizipation, also das Teilnehmen an Politik, macht Freude: Ganz viele Menschen, die Dir zuhören, Deine Meinung respektieren und einen Austausch mit Dir suchen.